Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Fahrenzhausen  |  E-Mail: gemeinde@fahrenzhausen.de  |  Online: www.fahrenzhausen.de

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Freising

Verkehrsbehinderungen aufgrund von Gehölzpflegearbeiten zwischen 10. und 31.12.19 (Stand 10.12.19)


Verkehrsbehinderungen aufgrund von Gehölzpflegearbeiten

zwischen 10. und voraussichtlich 31. Dezember 2019

 

Das Staatliche Bauamt Freising führt zwischen 10. Dezember und voraussichtlich
31.12.2019 entlang von Staats- und Bundesstraßen im Landkreis Freising Gehölzpflegemaßnahmen durch.


Die Arbeiten erfolgen teilweise unter halbseitiger Sperrung mittels Lichtsignalanlage.
Folgende Straßen sind in der aufgelisteten Reihenfolge betroffen:
St 2350 bei Marzling
St 2339 westlich von Freising-Vötting
St 2350 bei Langenbach
St 2339 bei Hörgertshausen
St2045 bei Sillertshausen
St 2045 bei Dellnhausen
B 301 nördlich Zolling bei Kratzerimbach
B 301 in/bei Zolling
B 301 nördlich Tüntenhausen
St 2339 zwischen Giggenhausen und Freising
St 2054 Ortsrand Hohenkammer
B 13 Lauterbach - Dömbach
B 301 westlich Flughafen München


Zur Berücksichtigung der ökologischen Belange - insbesondere im Hinblick auf den
Artenschutz - werden die Gehölzflächen abschnittsweise zurückgeschnitten.
Dadurch wird gehölzbewohnenden Tierarten ein Ausweichen ermöglicht und die
ökologische Funktion der straßenbegleitenden Gehölzflächen bleibt erhalten. Einzelne Bäume werden im Zuge der Gehölzpflegemaßnahmen besonders freigestellt, damit sich diese besser entwickeln können. Die Maßnahmen dienen dem langfristigen Erhalt der Gehölzbestände. Auf diese Weise werden die Gehölze verjüngt und es entwickelt sich schnell wieder ein dichter und stufig aufgebauter Bestand.
Das Staatliche Bauamt Freising bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und die Anlieger um Nachsicht für die mit den gesamten Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.


Projektleitung
Christine Philipp, Tel.: 08161 932-2150; E-Mail: christine.philipp@stbafs.bayern.de

drucken nach oben