Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Fahrenzhausen  |  E-Mail: gemeinde@fahrenzhausen.de  |  Online: http://www.fahrenzhausen.de

Terminkalender

vorheriger Monat April 2018 nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Terminliste

Seite: 1 / 2
Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   23.04.2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Mo, 23.04.2018
85386 ECHING, Danziger Straße 4
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Grund- und Mittelschule
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   Am Mittwoch, den 25.4.2018 findet um 19.30 Uhr
im "Fischerhof" in Großeisenbach der Vortrag
"Kräuterwiesn - nett verpackt" mit der Kräuter-
pädagogin Frau Sophie Bösel statt.
Termin:   25.04.2018 19:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   "Fischerhof" in Großeisenbach
Veranstalter:   Verein für Gartenbau und Landespflege
Fahrenzhausen und Umgebung



Beschreibung:   Die Altpapier- und Altkleidersammlung

der Katholischen Landjugend

findet am Samstag, den 28. April 2018 ab 8 Uhr statt.

Gesammelt wird in den Ortschaften Fahrenzhausen, Unterbruck, Großnöbach, Weng, Großeisenbach, Kleineisenbach, Appercha, Jarzt, Viehbach, Bachenhausen, Kammerberg, Lauterbach, Giebing, Oberndorf und Westerndorf.

Wer größere Mengen abzugeben hat, kann diese gerne auch direkt nach Unterbruck zum Parkplatz am Sportheim Sankt-Anna-Weg bringen.

Die KLJB bedankt sich im Voraus schon bei allen Spendern.
Termin:   28.04.2018
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Pfarreien Jarzt, Giebing und Weng sowie in Großnöbach
Veranstalter:   Katholische Landjugend



Beschreibung:   Wir laden herzlich ein zu dem Stück
"'Des schaut ned guad aus" / Lustspiel in 3 Akten
von Armin Vollenweider

Aufführungstermine:
Samstag, 28. April 2018, 19.30 Uhr und
Sonntag, 29. April 2018, 18.30 Uhr

Kartenvorverkauf ab 9. April bei Fa. Geisenhofer, Fahrenzhausen


Auf Ihr Kommen freut sich die Theaterabteilung
der SpVgg Kammerberg e.V.
Termin:   28.04.2018 19:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Sportheim Kammerberg
Veranstalter:   Theaterabteilung der SpVgg Kammerberg e.V.



Beschreibung:   Wir laden herzlich ein zu dem Stück
"'Des schaut ned guad aus" / Lustspiel in 3 Akten
von Armin Vollenweider

Kartenvorverkauf ab 9. April bei Fa. Geisenhofer, Fahrenzhausen


Auf Ihr Kommen freut sich die Theaterabteilung
der SpVgg Kammerberg e.V.
Termin:   29.04.2018 18:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Sportheim Kammerberg
Veranstalter:   Theaterabteilung der SpVgg Kammerberg e.V.



Beschreibung:   "Auf geht´s miteinand, hau-ruck!"

heißt es wieder am 1. Mai in Fahrenzhausen beim traditionellen Maubaumaufstellen.
Dies geschieht auf traditionelle Art und Weise mit Hilfe von "Schweibe".
Um 10 Uhr wird mit dem Aufstellen begonnen. Zu Mittag ist wie jedes Jahr für Essen und Trinken gesorgt. Zu dem Ereignis sind alle Fahrenzhausener, insbesondere die Kinder sehr herzlich eingeladen.

Am Vorabend des 1. Mai werden die Maibaumburschen von Haus zu Haus ziehen um Spenden für den Maibaum sowie zum Erhalt des Brauchtums zu sammeln.

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Termin:   01.05.2018 10:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Veranstalter:   Maibaumburschen
Burschenverein Fahrenzhausen



Beschreibung:   Am 1. Mai wird vormittags der Maibaum mit Muskelkraft aufgestellt.
Anschließend ist, wie üblich, für das leibliche Wohl gesorgt.
Die Bevölkerung ist ganz herzlich eingeladen.
Termin:   01.05.2018 10:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Veranstalter:   Schützengesellschaft Jarzt / Appercha e.V.



Beschreibung:   A m p e r - R e p a r a t u r - C a f é
Reparieren statt wegwerfen!

Seit dem Jahr 2017 existiert in Fahrenzhausen das Reparatur-Café unter dem Motto: Reparieren statt wegwerfen.

Jeder der defekte, alltägliche Gebrauchsgüter hat, kann damit kommen und Rat und Tat von kundigen Freiwilligen in Anspruch nehmen. Gemeinsam mit den Besitzern versuchen die erfahrenen Helfer reparaturfähige Geräte wieder in Gang zu bringen, egal ob es sich um elektrische oder mechanische Probleme handelt.
Dem Trend, kaputt gegangene und nicht mehr der Gewährleistung unterliegende Gegenstände wegzuwerfen, weil man nicht weiß, ob eine Reparatur wirtschaftlich machbar ist, soll damit entgegnet werden.

Wir reparieren - mit Ihnen zusammen - im Sinne der Schonung unserer Umwelt:
- Lampen, Elektrogeräte*, Werkzeuge, Kabelbrüche
- Spielzeug, Holzgegenstände
- Mechanische Kleingeräte für Haus, Garten, Hobby, ….
- Wir versuchen mit Ihnen Kaufentscheidungen vorzubereiten

*Wegen fehlender Ersatzteilbeschaffungsmöglichkeiten ist die Reparaturchance bei Videorecordern, Tonbandgeräten, Billigwerkzeugen, Hi-Fi Geräten etc. sehr gering. Heizdecken werden nicht repariert.

So kann in lockerer Runde etwas gelernt und Erfahrungen ausgetauscht werden. Wer das Reparatur-Team unterstützen möchte (Bastler, Organisatoren und Helfer), ist ebenfalls herzlich willkommen.

Geöffnet ist das Fahrenzhausner Reparatur-Café jeden ersten Samstag im Monat (außer August). Die genauenTermin finden Sie auf der Startseite in der Rubrik AKTUELLES & TERMINE unter Verschiedenes.
Termin:   05.05.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Pfarrheim Fahrenzhausen
Hauptstraße 17
Veranstalter:   Veranstaltung der Nachbarschaftshilfe Fahrenzhausen.



Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   08.05.2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Di, 08.05.2018
85406 ZOLLING, Heilmaierstraße 12
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Grund- und Mittelschule

Fr, 11.05.2018
84072 AU IN DER HALLERTAU, Josef-Eberwein-Straße 2
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenlandhalle Au

Di, 22.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 23.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 30.05.2018
85405 NANDLSTADT, Bahnhofstraße 6
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenhalle
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   Veranstaltung der BI - zwei Bahnen reichen


Thema: Feinstaub im Flugverkehr zerstört zusätzlich unsere Gesundheit
Termin:   08.05.2018 19:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Pfarrheim Fahrenzhausen
Veranstalter:   Bürgerinitiative Fahrenzhausen



Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   11.05.2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Fr, 11.05.2018
84072 AU IN DER HALLERTAU, Josef-Eberwein-Straße 2
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenlandhalle Au

Di, 22.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 23.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 30.05.2018
85405 NANDLSTADT, Bahnhofstraße 6
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenhalle
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   22.05.2018 von 16:00 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Di, 22.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 23.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 30.05.2018
85405 NANDLSTADT, Bahnhofstraße 6
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenhalle
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   23.05.2018 von 16:00 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Mi, 23.05.2018
85354 FREISING, Düwellstraße 22
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Karl-Meichelbeck-Realschule

Mi, 30.05.2018
85405 NANDLSTADT, Bahnhofstraße 6
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenhalle
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   Wer Blut spenden kann:
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch ab dem 18. bis zum vollendeten 72. Lebensjahr. Ein Erstspender sollte nicht älter als 64 sein. Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender ihren Blutspendeausweis, bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis.

Darum ist Blutspenden beim BRK so wichtig:
Allein in Bayern werden täglich etwa 2.000 Blutkonserven benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei kranken oder verletzten Menschen geholfen werden. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt und schwerstkranken Patienten eine Überlebenschance gibt.

Spenderservice:
Alle Blutspendetermine und weiterführende Informationen für Spender und an der Blutspende Interessierte, beispielsweise zum kostenlosen Gesundheitscheck, sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet abrufbar.
Termin:   30.05.2018 von 16:00 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Auf einen Blick: die aktuellen Termine in der Umgebung!

Mi, 30.05.2018
85405 NANDLSTADT, Bahnhofstraße 6
15:30 Uhr - 20:00 Uhr Hopfenhalle
Veranstalter:   BRK



Beschreibung:   A m p e r - R e p a r a t u r - C a f é
Reparieren statt wegwerfen!

Seit dem Jahr 2017 existiert in Fahrenzhausen das Reparatur-Café unter dem Motto: Reparieren statt wegwerfen.

Jeder der defekte, alltägliche Gebrauchsgüter hat, kann damit kommen und Rat und Tat von kundigen Freiwilligen in Anspruch nehmen. Gemeinsam mit den Besitzern versuchen die erfahrenen Helfer reparaturfähige Geräte wieder in Gang zu bringen, egal ob es sich um elektrische oder mechanische Probleme handelt.
Dem Trend, kaputt gegangene und nicht mehr der Gewährleistung unterliegende Gegenstände wegzuwerfen, weil man nicht weiß, ob eine Reparatur wirtschaftlich machbar ist, soll damit entgegnet werden.

Wir reparieren - mit Ihnen zusammen - im Sinne der Schonung unserer Umwelt:
- Lampen, Elektrogeräte*, Werkzeuge, Kabelbrüche
- Spielzeug, Holzgegenstände
- Mechanische Kleingeräte für Haus, Garten, Hobby, ….
- Wir versuchen mit Ihnen Kaufentscheidungen vorzubereiten

*Wegen fehlender Ersatzteilbeschaffungsmöglichkeiten ist die Reparaturchance bei Videorecordern, Tonbandgeräten, Billigwerkzeugen, Hi-Fi Geräten etc. sehr gering. Heizdecken werden nicht repariert.

So kann in lockerer Runde etwas gelernt und Erfahrungen ausgetauscht werden. Wer das Reparatur-Team unterstützen möchte (Bastler, Organisatoren und Helfer), ist ebenfalls herzlich willkommen.

Geöffnet ist das Fahrenzhausner Reparatur-Café jeden ersten Samstag im Monat (außer August). Die genauenTermin finden Sie auf der Startseite in der Rubrik AKTUELLES & TERMINE unter Verschiedenes.
Termin:   02.06.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Pfarrheim Fahrenzhausen
Hauptstraße 17
Veranstalter:   Veranstaltung der Nachbarschaftshilfe Fahrenzhausen.



Beschreibung:   Die diesjährige Lehrfahrt führt uns am
Freitag, den 15. Juni 2018 zur
Landesgartenschau nach Würzburg.

Abfahrt ist um 7 Uhr am Rathaus in Fahrenzhausen.

Bei Interesse: Anmeldung bis spätesten 30.4. bei der
1. Vorsitzenden Frau Maria Greißl, Tel. 0 81 37 / 82 80
Termin:   15.06.2018 07:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Fahrt nach Würzburg
Veranstalter:   Verein für Gartenbau und Landespflege
Fahrenzhausen und Umgebung



Beschreibung:   Vitusprozession mit anschließendem Bieranstich
Termin:   16.06.2018 18:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Fahrenzhausen
Veranstalter:   Maibaumburschen Fahrenzhausen



Beschreibung:   Vitusmarkt / "Veit´s Dult"

genauere Informationen folgen...
siehe auch Mai-Ausgabe "Aus da Gmoa"
Termin:   17.06.2018
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Dorfstraße in Fahrenzhausen
Veranstalter:   Maibaumburschen Fahrenzhausen



Beschreibung:   Vorankündigung: 21. Flohmarkt mit Gemeindebürgern in Verbindung mit dem Vitusmarkt (Veit’s Dult) des Burschenvereins im Hof des „Alten Wirts“ in Fahrenzhausen

Beim zweiten Flohmarkt in Fahrenzhausen können alle Privatpersonen aus dem Gemeindegebiet teilnehmen. Um besser planen zu können, ist es allerdings notwendig, sich in der Gemeindeverwaltung bei Frau Anneliese Knorr Anmeldeformulare zu holen bzw. sich diese auf unserer Homepage herunterzuladen. Bitte melden Sie sich bis spätestens 14. Juni an.

Die Gemeinde stellt den Platz vor dem „Alten Wirt“ zu Verfügung; Tische, Sonnenschirme usw. sind von allen Beteiligten selbst mitzubringen. Wir weisen darauf hin, dass keine neuen oder neuwertigen Gegenstände verkauft sowie keine Lebensmittel angeboten werden dürfen!
Nutzen Sie die Gelegenheit, Keller und Speicher zu durchstöbern und vielleicht so manchen Gegen-stand wieder an einen Sammler oder Liebhaber zu bringen.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!
Termin:   17.06.2018
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Dorfstraße in Fahrenzhausen
Veranstalter:   Gemeinde Fahrenzhausen



Beschreibung:   A m p e r - R e p a r a t u r - C a f é
Reparieren statt wegwerfen!

Seit dem Jahr 2017 existiert in Fahrenzhausen das Reparatur-Café unter dem Motto: Reparieren statt wegwerfen.

Jeder der defekte, alltägliche Gebrauchsgüter hat, kann damit kommen und Rat und Tat von kundigen Freiwilligen in Anspruch nehmen. Gemeinsam mit den Besitzern versuchen die erfahrenen Helfer reparaturfähige Geräte wieder in Gang zu bringen, egal ob es sich um elektrische oder mechanische Probleme handelt.
Dem Trend, kaputt gegangene und nicht mehr der Gewährleistung unterliegende Gegenstände wegzuwerfen, weil man nicht weiß, ob eine Reparatur wirtschaftlich machbar ist, soll damit entgegnet werden.

Wir reparieren - mit Ihnen zusammen - im Sinne der Schonung unserer Umwelt:
- Lampen, Elektrogeräte*, Werkzeuge, Kabelbrüche
- Spielzeug, Holzgegenstände
- Mechanische Kleingeräte für Haus, Garten, Hobby, ….
- Wir versuchen mit Ihnen Kaufentscheidungen vorzubereiten

*Wegen fehlender Ersatzteilbeschaffungsmöglichkeiten ist die Reparaturchance bei Videorecordern, Tonbandgeräten, Billigwerkzeugen, Hi-Fi Geräten etc. sehr gering. Heizdecken werden nicht repariert.

So kann in lockerer Runde etwas gelernt und Erfahrungen ausgetauscht werden. Wer das Reparatur-Team unterstützen möchte (Bastler, Organisatoren und Helfer), ist ebenfalls herzlich willkommen.

Geöffnet ist das Fahrenzhausner Reparatur-Café jeden ersten Samstag im Monat (außer August). Die genauenTermin finden Sie auf der Startseite in der Rubrik AKTUELLES & TERMINE unter Verschiedenes.
Termin:   07.07.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Pfarrheim Fahrenzhausen
Hauptstraße 17
Veranstalter:   Veranstaltung der Nachbarschaftshilfe Fahrenzhausen.


Seite: 1 / 2

drucken nach oben