Sachgebiete

Hauptamt
Pfeilsymbol als Kennzeichnung der nächsten Hierarchie-Ebene
Personalverwaltung

Leitung: Hermann Franz
Telefon: 08133 / 93 02-13
Telefax: 08133 / 93 02 20
Zimmer: 10 / OG re

Stellvertreter/in: Stöckl Heidi
Telefon: 08133 / 93 02-24
Telefax: 08133 / 93 02 20
Zimmer: 6 / OG li


Aufgaben:

  • Amtliche Bekanntmachungen der Gemeinde; Veröffentlichung
  • Bauen und Wohnen; Beantragung einer Förderung durch die Gemeinde
  • Baurecht; Erlass örtlicher Bauvorschriften
  • Beauftragte der Gemeinde; Bestellung oder Wahl
  • Bürgerantrag; Einreichung
  • Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in der Gemeinde; Durchführung
  • Bürgermeister- und Gemeinderatsangelegenheiten; Informationen
  • Bürgerversammlung; Einberufung
  • Elektronische Kommunikation mit Kommunen; Übermittlung von Nachrichten und Dokumenten
  • Finanzangelegenheiten der Kommune; Informationen
  • Friedhof, Leichenhaus; Erlass einer Benutzungsordnung
  • Gastschulverhältnis an einer Grund- oder Mittelschule; Beantragung der Genehmigung
  • Gemeinderatssitzung; Erstellung einer Niederschrift
  • Gemeinderatssitzung; Vorbereitung
  • Gemeindewahl; Durchführung der Wahl des ersten Bürgermeisters und der Gemeinderatsmitglieder
  • Haushaltsplan und Haushaltssatzung; Kommunen
  • Informations- und Kommunikationstechnik der Kommune; Benutzerservice
  • Informations- und Kommunikationstechnik in der Kommune; Systembetreuung
  • Kindertageseinrichtungen; Beantragung einer Baukostenbeteiligung
  • Kommunale Bäder; Erlass von Benutzungsbedingungen
  • Kommunale Kindertageseinrichtung; Erlass einer Benutzungsordnung
  • Kommunale öffentliche Einrichtungen; Erlass einer Benutzungsordnung
  • Kommunale Verdienstmedaille und Kommunale Dankurkunde; Einreichung eines Vorschlags
  • Kommunaler Finanzausgleich; Allgemeine Informationen
  • Kommunales Behördennetz; Betrieb
  • Kommunales Bürgernetz; Informationen
  • Konzessionsabgabe; Erhebung
  • Lärmschutz; Erlass einer Verordnung
  • Marktordnung; Erlass
  • Ortsrecht; Erlass von Satzungen und Verordnungen
  • Prüfungswesen; Örtliche Rechnungsprüfung der Gemeinde
  • Rad- und Wanderkarten der Kommune; Erhalt
  • Schulaufwand; Informationen über Träger
  • Taubenfütterungsverbot; Erlass einer Verordnung
  • Volksbegehren; Bereithaltung von Eintragungslisten
  • Wahlhelfer; Berufung
  • Wohnungsmodernisierung; Unterstützung durch Gemeinde


zurück   zurück